Die Pflegedirektion sucht eine/n

DGKP (m/w) für die Anästhesie

Voll- und Teilzeit

Das Uniklinikum Salzburg verfügt über einen der größten und modernsten OP-Bereiche Westösterreichs. Jährlich werden rund 30.000 Operationen durchgeführt. Bei allen operativen Eingriffen nehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OP- und Anästhesiepflege eine bedeutende Rolle ein. Durch gezielte, dem Karrieremodell des Uniklinikums zugrunde liegenden Fort- und Weiterbildung, versucht die Pflege den aktuellen Wissensstand in die Praxis einfließen zu lassen, um die höchstmögliche Pflegequalität sicherzustellen.

Für das Uniklinikum Salzburg suchen wir eine/n Diplomierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die Anästhesiepflege

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Sonderausbildung für Anästhesie ist von Vorteil
  • Sprachniveau mindestens B2, idealerweise C1
  • Einschlägige Berufserfahrung ist erforderlich
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein für die Ausübung der Tätigkeiten im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege im Bereich Anästhesie
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Freude an der Bewältigung neuer Herausforderungen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, um stets auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu bleiben

IHRE AUFGABEN

  • Als diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in in der Anästhesiepflege sind Sie Teil eines interdisziplinären und multiprofessionellen Teams und beobachten, überwachen und betreuen Patientinnen und Patienten vor, während und nach der Narkose. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Mitwirkung an sämtlichen Anästhesieverfahren und der Narkoseeinleitung und –ausleitung sowie die Betreuung der Patientinnen und Patienten im Aufwachraum. Durch die ständige Weiterentwicklung leisten Sie aktiv einen Beitrag für die Qualitätssicherung in Ihrem Bereich.
  • Als diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in übernehmen Sie die fachliche Verantwortung für die Assistenzberufe der Pflege (GuKG), ggf. von medizinischen Assistenzberufen (Ordinationsassistenz, OP-Assistenz), der administrativen Mitarbeiter/innen im Pflegedienst und sind somit für Ihren Zuständigkeitsbereich ergebnisverantwortlich.

WIR BIETEN IHNEN

  • Professionell begleiteter Berufseinstieg und zudem ein Trainee-Programm für Berufseinsteiger
  • Sechs Wochen Urlaub ab dem 43. Lebensjahr
  • Zusätzliche Urlaubstage in bestimmten Bereichen
  • Attraktive Entlohnung mit regelmäßigen Gehaltssprüngen gemäß dem Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 10, abhängig von der Vordienstzeitanrechnung
  • Monatlicher Bruttogrundgehalt excl. Nachtdienste, Rufbereitschaft, Sonn- und Feiertagszulage ab 2.975,83 € bei Vollbeschäftigung, Einstufung abhängig von der jeweiligen Berufserfahrung
  • Jahresbrutto = 41.661,62 € zuzüglich Zulagen (Auszahlung 14x jährlich)
  • Direkte Anbindung an die Paracelsus Medizinische Privatuniversität
  • Gefördertes umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Möglichkeit eines Kinderbetreuungsplatzes nach Verfügbarkeit
  • Günstige nahegelegene Mietwohnungen nach Verfügbarkeit

EINBLICKE IN DEN ARBEITSALLTAG

FÜHRUNGSKRÄFTESTATEMENTS  BERUFSBILD PFLEGE

Sie haben Interesse und möchten Teil unseres Pflegeteams werden?

Mein Name ist Hubert Flachberger, BScN. Ich bin Recruiter in der Pflege und unterstütze Sie dabei die Ihren Qualifikationen und Kompetenzen entsprechende Stelle zu finden. Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten oder setzen Sie sich mit mir in Verbindung, damit ich Sie über die beruflichen Möglichkeiten am Uniklinikum Salzburg näher informieren kann. Hr. Flachberger, Tel.: +43 (0) 5 7255-20506, E-Mail: h.flachberger(AT)salk.at

Für persönliche Auskünfte wenden Sie sich an unsere Pflegedienstleitung

Annina Bill, BA
Pflegedienstleitung am Uniklinikum
OP- und Anästhesie-Pflege

Tel.: +43 (0)5 7255-20508
E-Mail: a.bill(AT)salk.at

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH · Personalmanagement und Recht · Müllner Hauptstraße 48 · A-5020 Salzburg

Impressum

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg
Müllner Hauptstr. 48
5020 Salzburg
Austria

Tel.: +43-(0) 57255-20500

E-Mail: m.oebster@salk.at

Inhaltliche Verantwortung
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg

Haftungshinweis
Die Pflegedirektion des Universitätsklinikums der PMU übernimmt für die Vollständigkeit und die Richtigkeit des Inhalts dieser Website keinerlei Haftung. Die Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt, Fehler können jedoch nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden. Die enthaltenen Inhalte sind ausschließlich zur Information bestimmt. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Copyright: Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg

Datenschutzerklärung

Datenschutz